Her mit den Angsthasen!
Schonende Behandlung für Angstpatienten

Lachgas wurde schon 1844 zum ersten Mal zahnärztlich in den USA durch Horace Wells zum Zähne ziehen benutzt. Es ist ein Inhalationsnarkotikum dass leichte Rauschwirkung erzeugt, der Würgereiz wird abgestellt, die Hautableitung ist herabgesetzt und traumatische Erlebnisse werden nicht bewusst wahrgenommen. Binnen 10 Minuten sind Sie wieder fahrtüchtig. Dormicum ist ein Sedativum dass einen Dämmerschlaf einleitet, sämtliche zahnärztlichen Massnahmen sind weit entfernt und Sie können entspannt behandelt werden auch chirurgisch. Eine Gesamtsanierung in Vollnarkose ist auf Wunsch auch möglich.


Lachgasbehandlung und Vollnarkose

Profitieren Sie von den Vorteilen einer leichten Sedierung, entweder durch Lachgas, Intravenöse Dormicuminjektion oder auf Wunsch in Vollnarkose.

SPRECHZEITEN:
Mo: 8.00 – 20.00 Uhr
Di: 8.00 – 17.00 Uhr
Mi: 8.00 – 17.00 Uhr
Do: 8.00 – 19.00 Uhr
Fr: 8.00 – 16.00 Uhr
KONTAKT

Zahnarztpraxis Dr. med. dent
Thomas und Martina Rieß & Kollegen
Ziegelstrasse 14
68804 Altlußheim
Tel: 06205/ 3 76 69

INFORMATION:

Bitte vereinbaren Sie vor dem Besuch unserer Praxis telefonisch einen Termin. Bei medizinischen Notfällen kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis