Zahnumformung mit Composites:
Sanfte Korrektur der Zahnform und -stellung

In unserer Praxis setzen wir für Zahnumformungen moderne Materialien wie Composites und Veneers ein. Die hochglanzpolierbaren plastischen Composite-Materialien ermöglichen, dass überhaupt keine Zahnsubstanz entfernt werden muss, sondern lediglich Material an den richtigen Stellen hinzugefügt wird. Dazu säubern wir den vorhandenen Zahnschmelz und das Dentin und bereiten ihn so für das „Ankleben“ der Kunststoffmasse vor. Die adhäsiv befestigten Kunststoffe sind sehr stabil und damit langlebig und an den Frontzähnen dauerhaft und bakteriendicht mit der Zahnoberfläche verbunden.

Zahnmedizinische Expertise für ein ansprechendes optisches Gesamtbild

Heute stehen uns Composites in allen Farben als Dentin- und Schmelzmassen zur Verfügung, die es ermöglichen, auf Sprechdistanz praktisch unsichtbare Kantenaufbauten, Füllungen und umfangreiche Zahnumformungen zu realisieren. Als geübte und erfahrene Frontzahnästhetiker nutzen wir dabei das Spiel von Licht und Schatten. Wir wissen um die Wichtigkeit von Lichtreflexen und die Struktur der Zahnoberfläche, denn alle diese Faktoren beeinflussen das optische Gesamtbild.


Bild: Vorher/Nachher.

Unansehnlich erscheinende Zahnformen wie etwa missgebildete kleine Zapfenzähne oder in sich gedrehte oder leicht gekippte Zähne können wir auf schonende Weise wirksam umformen. Der optische Eindruck besonders der Frontzähne lässt sich so entscheidend verbessern.

SPRECHZEITEN:
Mo: 8.00 – 20.00 Uhr
Di: 8.00 – 17.00 Uhr
Mi: 8.00 – 17.00 Uhr
Do: 8.00 – 19.00 Uhr
Fr: 8.00 – 16.00 Uhr
KONTAKT

Zahnarztpraxis Dr. med. dent
Thomas und Martina Rieß & Kollegen
Ziegelstrasse 14
68804 Altlußheim
Tel: 06205/ 3 76 69

INFORMATION:

Bitte vereinbaren Sie vor dem Besuch unserer Praxis telefonisch einen Termin. Bei medizinischen Notfällen kann es zu Wartezeiten kommen. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis